Content-Marketing

Mit relevanten Inhalten zum Erfolg

Content-Marketing ist wohl jedem ein Begriff. Aber was genau steckt eigentlich dahinter? Und was ist der Sinn von erfolgreichem Content-Marketing? Allgemein gesagt: Er besteht darin, mit informierenden, beratenden und auch unterhaltenden Inhalten die eigene Zielgruppe bestmöglich zu erreichen, um sie vom eigenen Unternehmen und seinem Leistungsangebot zu überzeugen, vor allem im Bereich Online Marketing. Der Schlüssel zum Sieg: Die Inhalte müssen für die Zielgruppe relevant und wertvoll sein. Sie müssen eben einen echten Mehrwert bieten.

Genau deshalb stehen bei dieser Marketing-Strategie keine werblichen Informationen im Vordergrund, sondern hochwertiger und informativer Content, egal in welcher Form. Ob schriftlich in Form von Texten, oder visuell als Bilder und Videos. Content ist vielfältig und es gibt keine Regeln, wie er auszusehen hat. Er muss lediglich den oben genannten Kriterien entsprechen.

Genauso vielfältig wie der Content an sich, sind auch die Teilbereiche des Content-Marketing sowie deren Ziele. Hierzu zählen z.B. die Leadgenerierung oder der Reichweiten- und Markenaufbau in den Bereichen SEO, Social Media, E-Mail-Marketing usw. Als solch komplexer Zweig des Marketing ist der Bereich Content-Marketing elementarer Bestandteil jeder Unternehmenskommunikation.

 

Vorteile von Content-Marketing

Gerade in Zeiten der digitalen Medien überschwemmt uns täglich eine immense Informationsflut. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass die Aufmerksamkeitsspanne des Menschen wegen dieser großen Informationsdichte Jahr für Jahr sinkt. Vor allem Werbung ist von dieser Entwicklung stark betroffen, da wir als Menschen in unserer Customer Journey natürlich nicht ununterbrochen offen für Werbung sind und somit Interesse an Produktinformationen haben.

Genau das kann sich Content-Marketing zu Nutze machen: Denn mit Content lassen sich Menschen weit vor dem eigentlichen Produktinteresse ansprechen und über die gesamte Customer Journey begleiten. Kein Wunder also, dass Inhalte für Content-Marketing in der Regel nutzerzentriert konzipiert sowie produziert sind, im Gegensatz zur klassischen Werbung, bei der dies eher aus Unternehmenssicht geschieht. Das kann bei einer gut durchdachten Content-Marketing-Strategie von großem Vorteil sein, da z.B. durch virale Effekte eine riesige kostenlose Reichweite erzeugt werden kann, gerade im Bereich Social Media und SEO.

Was sagt uns das? Im Rahmen einer umfassenden und erfolgversprechenden Marketing-Strategie sollte vor allem der Bereich Content nicht vernachlässigt werden. Denn durchdachter, kreativer und informativer Content mit echtem Mehrwert für Ihre Zielgruppe kann maßgeblich zum Erfolg einer Marke beitragen. Er verschafft ihr Individualität und einen nicht zu unterschätzenden Wiedererkennungswert.