Wo sich Kuh und Bauer Guten Morgen sagen

Im beschaulichen Obergünzburg entstehen Milchprodukte, bei denen Groß und Klein mit gutem Gewissen zugreifen können: 100 % Allgäuer Milch. 100 % Geschmack. 0 % Gentechnik. Die Formel ist einfach und dabei wirkungsvoll. Denn auf die Qualität der Traditionsmolkerei Saliter können sich die Kunden immer verlassen. Die rund 250 Milchbauern, die Saliter beliefern, haben ihre Höfe in einem Umkreis von maximal 30 km. Die kurzen Wege kommen der Milch und den Bauern ebenso entgegen wie der Umwelt. Doch Saliter tut noch mehr: Seit jeher werden die Milchprodukte in Glasflaschen abgefüllt. Diese sind im Vergleich zu anderen Verpackungsmitteln wesentlich nachhaltiger und schonen somit die natürlichen Ressourcen der schönen grünen Heimat von Saliter.

Aufgabe: Voll- und fettarme Milch, Kaffeesahne, Kondensmilch, Milchmischgetränke – bei Saliter kommt jeder auf den Geschmack. Ergänzt wird das Sortiment durch eine große Auswahl an Bioprodukten. Damit Groß und Klein mit Freude zugreifen, soll das Verpackungsdesign optimiert werden.

Lösung: Ein Redesign der Flaschenetiketten für die gesamte Produktrange. Die Vermittlung von Herkunft und Qualität steht im Mittelpunkt des neuen Designs – daher ist auch der Name Saliter zusammen mit der charakteristischen Kuhglocke prominent ins Blickfeld gerückt. Sanfte Farben, Berge und Wiesen bringen das Allgäu direkt ins Supermarktregal und in das Zuhause der Kunden.Unterschiedliche Farbvarianten erleicherten dabei die Sortenunterscheidung. So wird auf den ersten Blick klar, was wo drinstreckt. Sie wollen Ihre Umsätze steigern? Ein neues Packaging-Design könnte die Lösung sein! Unser Team kennt die aktuellen Trends und macht Ihr Produkt zu einem visuellen Leuchtturm im Verkaufsregal. Packen Sie es mit uns an!

www.saliter.de

Das kleine 1x1 des Marketings: Einfach anklicken und nachschlagen!